hero banner

Sébastien Nicolas ist Manager im Bereich Transaction Services/M&A. Er ist in erster Linie für finanzielle Due Diligences (kauf- und verkaufsseitig), Bewertungen und Beratung bei Fusionen und Übernahmen zuständig.

Berufliche Erfahrung

Sébastien startete Anfang 2017 der   Transaction Services/M&A Abteilung und war an verschiedenen Due Diligence, Bewertungs- und M&A Beratungsmandaten beteiligt. Sein Fokus liegt auf nationalen und internationalen Transaktionen mit Schweizer und internationalen Kunden die aus Europa, den USA und Asien stammen.

Im Rahmen seines Verantwortungsbereichs war er für die Kundenbetreuung und das Projektmanagement in den Bereichen Finanzdienstleistung, Gesundheitssektor, industrielle Produktion und Fertigung, Logistik, Technologie und professionelle Dienstleistungen zuständig.

Bevor er zu Grant Thornton kam, sammelte Sébastien Berufserfahrung in zwei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (Big 4) in der Schweiz. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit lag auf Finanzinstitutionen wie Banken und Vermögensverwaltungsgesellschaften.

Ausserdem war er an verschiedenen Mandaten von Unternehmen im Gesundheitsbereich, in der Industrie, im Energie- und Rohstoffhandel sowie von nicht gewinnorientierten Organisationen beteiligt. Zu seinen nationalen und internationalen Kunden gehörten nicht regulierte, regulierte und kotierte Unternehmen. Sébastien hat Erfahrung in der Rechnungslegung nach dem Schweizer Obligationenrecht, Swiss GAAP FER, RRV FINMA, KAG, US GAAP und IFRS.

Berufsqualifikationen und Mitgliedschaften

Sébastien besitzt einen Master-Abschluss in Finance und einen Bachelor-Abschluss in Business and Economics der IAE Lyon School of Management.

Sprachen

Ausser seinen Muttersprachen Französisch und Finnisch spricht Sébastien fliessend Englisch und Deutsch.

Download CV PDF [ 143 kb ]

 

Lesen Sie mehr
Meet our People